Springen und Gelände

Nachtritt

 von Cinderellschen , 25.11.2009 21:48

Juhu,
ich habe neulich einen Artikel gelesen, in dem Stand, wie gut PFerde doch in tiefster Nacht sehen können und dass viele (gerade schreckhafte) Pferde sehr viel ruhiger und gelassener im Dunkeln sind. Viele Ausbilder gehen mit schreckhaften jungen PFerden gerne NAchts ins Gelände und auch viele Distanzreiten reiten oft NAchts.
Ich hätte Lust das mal auszuprobieren. Es muss ja nciht wirklich Nachts sein, schließlich ist es im Moment schon um 17 Uhr stockdunkel. Aber alleine traue ich mich dann doch nicht. Hätte jemand Lust mitzukommen? Ich denke je größer die Gruppe, desto lustiger wirds bestimmt. Würd mich freuen, wenn ich nicht alleine loszockeln müsste, obwohl der gute Opa natürlich der Mut in Person ist.....

Cinderellschen
Finca Friend
Beiträge: 675
Registriert am: 21.04.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Nachtritt Cinderellschen 25.11.2009
RE: Nachtritt Lilly1 25.11.2009
RE: Nachtritt Cinderellschen 25.11.2009
RE: Nachtritt finca-andaluz 26.11.2009
RE: Nachtritt Caro 27.11.2009
RE: Nachtritt Cinderellschen 28.11.2009
RE: Nachtritt finca-andaluz 28.11.2009
RE: Nachtritt Cinderellschen 28.11.2009
RE: Nachtritt Caro 29.11.2009
RE: Nachtritt Caro 01.12.2009
RE: Nachtritt Cinderellschen 02.12.2009
RE: Nachtritt Caro 02.12.2009
RE: Nachtritt Cinderellschen 02.12.2009
RE: Nachtritt Caro 03.12.2009
RE: Nachtritt Cinderellschen 07.12.2009
 

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz