stallwechsel

#1 von Traberstute , 08.01.2009 14:35

hey!also ich finde auch das man zu 1000%drauf achten muss,dass es dem Pferd im Stall gut geht!ich habe auch in einem Stall ca 1 Jahr gestanden,wo ich dann leider auch merken musste es wird nicht das geleisstet was Versprochen wird!Dies ist leider immer Häufiger so glaube und Höre ich immer Wiederam besten ist echt ein eigener Stall wo man weiss was man/Frautut!nun stehe ich seit ca 2 Jahren in meinem jetzigen Stall wo bis jetzt alles i.o ist!aber ich habe glaube ich schon insg.3 mal wechseln MÜSSENich denke aber Reitersleute sind Wandersleute.
ich glaube bei der Auswahl Heut zu Tage, ist das auch normal geworden,und leider dürfen zu viele mal eben ein Stall Gründen!nur Leider weiss man Vorher nie was ein WIRKLICH erwartet!wünsche alles gute

Traberstute  
Traberstute
Beiträge: 12
Registriert am: 02.01.2009


RE: stallwechsel

#2 von Beluga , 08.01.2009 15:56

Ja das ist leider wirklich ein Problem, es wird einem das blaue vom Himmel versprochen und wenn man erstmal da ist merkt man schnell das vieles doch nur heiße Luft war. Würde ich jetzt noch einmal in einen Pensionsstall wechseln würde ich mir vorher meinungen von Einstellern anhören wie es wirklich in dem Stall abläuft...

Beluga  
Beluga
Beiträge: 93
Registriert am: 07.01.2009


RE: stallwechsel

#3 von Lilly , 23.03.2009 22:31

Ich denke mal nicht das Reiters Leute Wanderleute sein müssen,schon mal garnicht wenn man Selbstversorger bin,ich schaue ja vorher ob es mit Paddock und Sommerweiden passt oder nicht ich selber habe jetzt seit fast 30 Jahren Pferden zuvor stand ich einige Jahre bei einer Händlerin und jetzt in der Ohe wo ich zuvor auch nicht Stallbesitzerin war,ich möchte mein Pferden so wenig Umzug wie geht zu muten,Wandersleute sind die jenigewn die mit sich selbst und Ihren Pferden eh nie zufrieden sind und das kann ich jetzt als 12. Jährige Stallbesitzerin nur Unterschreiben,leider!!!

Lilly  
Lilly
Beiträge: 177
Registriert am: 10.11.2008


   

Rosse
Rosse

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen