Azabache und Ambi

#1 von finca-andaluz , 10.09.2009 22:58

So nun auch für meine beiden spanischen tänzer ein tagebuch!
azabache und ich hatten heute einen sehr schönen tag zusammen. er war heute sehr gut gelaunt und das hat sich natürlich auch auf mich übertragen. beim reiten ist er heute recht schnell locker geworden und hat die anlehnung gesucht. er lies sich heute wirklich mit zwei fingern wie butter reiten man ich wollte gar nicht mehr aufhören zu reiten. und dann kam noch dieser krönende abschluss der sich durch zufall ergeben hat. eigentlich wollte ich dass sich azabache unter mitr hinkniet wie sonst immer. und schwups da lagen wir beide auf der erde!!! er hat sich ganz von selber hingelegt. ich war zuerst ziemlich erschrocken weil ich damit nun wirklich nicht gerechnet habe. im nächsten moment habe ich ihn jedoch gelobt und mich darüber sehr gefreut. hoffe dass ich dies nochmal von ihm abrufen kann. war echt ein tolles gefühl-
nach dem reiten habe ich ihn nocvh ein wenig am langen zügel gearbeitet und natürlich nach solch einem harten rbeitstag auch abgeduscht. was er natürlich sehr genossen hat meine kleine wasserratte. echt sweet wie er immer den wasserstrahl mit dem maul einfangen will.


http://www.finca-andaluz.de

 
finca-andaluz
Beiträge: 895
Registriert am: 17.10.2008


RE: Azabache und Ambi

#2 von janine , 11.09.2009 09:19

ja mit azabach sah es gestern total toll aus schade das ich noch nicht da war als azabache sich hingelegt hat


 
janine
Beiträge: 602
Registriert am: 23.11.2008


RE: Azabache und Ambi

#3 von finca-andaluz , 11.09.2009 21:42

mhhh also Ambi hatte heute wohl einen ziemlich miesen Tag. Am Anfang lief er mit weggedrückdem Rücken wurde erst nach 30 minuten locker und gab nach. Dann hat er einmal ein wenig gebuckelt und als er dann meinte nun hat er keine lust mehr ist er erstmal rückwärts gelaufen ohne ende. Echt schlimm heute. Habe ihn dann aber solange weitergeärgert bis wir einen vernünftigen Abschluss gefunden haben. Naja mal schauen wie es morgen wird.


http://www.finca-andaluz.de

 
finca-andaluz
Beiträge: 895
Registriert am: 17.10.2008


RE: Azabache und Ambi

#4 von elisa , 12.09.2009 07:59

ups..

elisa  
elisa
Beiträge: 334
Registriert am: 14.12.2008


RE: Azabache und Ambi

#5 von elisa , 12.09.2009 08:56

fahr jetzt zum stall, lass ambi dann aber stehen, du möchtest sicher selber gerne testen, wie er sich heute anstellt. würde ihn montag gerne reiten.

elisa  
elisa
Beiträge: 334
Registriert am: 14.12.2008


RE: Azabache und Ambi

#6 von finca-andaluz , 12.09.2009 19:57

ok
montag muss ich aber auch nochmal kurz rauf. können ihn ja zusammen mal machen.
wann bist du denn am stall?


http://www.finca-andaluz.de

 
finca-andaluz
Beiträge: 895
Registriert am: 17.10.2008


RE: Azabache und Ambi

#7 von finca-andaluz , 12.09.2009 21:27

habe ambi heute nur longiert. war von den anderen hottis zu k.o. er war sehr brav beim longieren. etwas träge aber er ist schön gallopiert. langsam wird auch sein gallop besser und nicht mehr so paddelig. ich denke mit dem zählen ists bald vorbei. (Insider)


http://www.finca-andaluz.de

 
finca-andaluz
Beiträge: 895
Registriert am: 17.10.2008


RE: Azabache und Ambi

#8 von Cinderellschen , 13.09.2009 09:28

Dauert halt ne Weile bis man die langen Beinchen unter Kontrolle hat! Da muss man sich ja konzentrieren...iehh!


 
Cinderellschen
Beiträge: 675
Registriert am: 21.04.2009


RE: Azabache und Ambi

#9 von elisa , 13.09.2009 19:28

denke gegen 16 uhr. kommen käufer??

elisa  
elisa
Beiträge: 334
Registriert am: 14.12.2008


RE: Azabache und Ambi

#10 von finca-andaluz , 13.09.2009 23:06

ne nur ambi muss nun jeden tag gearbeitet werden damit er vernünfige hals und rücken muskulatur aufbauen kann. 3 mal die woche ist einfach zu wneig.16 uhr ist gut.


http://www.finca-andaluz.de

 
finca-andaluz
Beiträge: 895
Registriert am: 17.10.2008


RE: Azabache und Ambi

#11 von Cinderellschen , 14.09.2009 09:22

Ohje, weiß Ambi denn auch schon davon, der kleine Wolkengucker??


 
Cinderellschen
Beiträge: 675
Registriert am: 21.04.2009


RE: Azabache und Ambi

#12 von finca-andaluz , 14.09.2009 09:27

ne von seinem glück weiß er noch nichts. wird er ja merken an seinem muskelkater


http://www.finca-andaluz.de

 
finca-andaluz
Beiträge: 895
Registriert am: 17.10.2008


RE: Azabache und Ambi

#13 von elisa , 14.09.2009 21:02

es war wieder von bis.
5:
-ich hab das galloppieren nicht ein einziges mal hin bekommen. die ersten runden konnte ich die trabschritte noch verlängern, aber bei versuchen danach hat er sich total verspannt und ist ganz verklemmt gelaufen.
-einmal am ausgang geparkt (das hat er ja ewig nicht gemacht, ich war ganz überrascht)
-bei x den arsch angehoben, weil ich ihm auf den po gehauen habe, weil er auf dem zirkel immer langsamer wurde und er ist in den schritt gefallen
-hin und wieder giraffe
1-2:
-anlehnung im schritt gut, nicht konstant
-anlehnung im trab von anfang an! nicht konstant. Äußerer Zügel!!
-über trabstangen longiert, nach wenigen versuchen hat er schön die beinchen gehoben
-er hat auf dem gebiss gekaut (ist neu oder? zumindest bei mir)
-er fängt an abzuschnauben (hat er schon 1-2 mal vorher gemacht)

und dann hat der tüffel seinen eimer komplett umgekippt. ich habe den eimer wieder in den reifen gestellt und er hat mit seinem rüssel irgendwie unter die eimerkante gehakt und der eimer flog hoch und landete auf dem kopf..

elisa  
elisa
Beiträge: 334
Registriert am: 14.12.2008


RE: Azabache und Ambi

#14 von finca-andaluz , 14.09.2009 21:09

muhaha das mit dem eimer hat er bei mir auch letztes mal gemacht! man war ich da sauer. da hat er echt ne neue marode. sollten gewichte in den eimer legen damit er den nicht mehr hochstämmen kann
das mit dem kauen macht er erst seid kurzem. als ich ihn das letzte mal mit kappzaum longiert hatte hat er sogar ohne gebiss angefangen zu schäumen. also langsam wird er lockerer und bekommt routine.
ja das mit dem gallop ist echt schwierig mit ihm. vielleicht sollten wir es mal zusammen machen, so das einer am boden hinterher geht und unterstützend einwirkt zum angallopieren.


http://www.finca-andaluz.de

 
finca-andaluz
Beiträge: 895
Registriert am: 17.10.2008


RE: Azabache und Ambi

#15 von elisa , 15.09.2009 14:33

das können wir gern machen. ich nehm die pietsch .. diese woche würde ich ihn mi, do machen (we muss ich nochmal sehen ob ich mich vor einer fortbildung drücken kann ). wollen wir das an einem von den beiden tagen machen??

elisa  
elisa
Beiträge: 334
Registriert am: 14.12.2008


   

Rinow
Chiquilo

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen